Ausschreibung 8. TBV-Kaderturnier ( 21.02. - 24.02.2019 ) in Bad Blankenburg (TH)  


Ausschreibung als PDF zum download

Veranstalter: 

Thüringer Box Verband e.V. 


Ausrichter:

Thüringer Box Verband e.V. 

1.SSV Saalfeld 92 e.V. 


Wettbewerbe: 

gemäß § 21 der Wettkampfbestimmungen (WB) des DBV. Die GK wurden am 06.01.2019 konkretisiert.  

Schüler:
2008/2007
34/35,5/37/38,5
(4m)
Kadetten:
2006/2005
34w/46w/48w/50w/32,5/40/43,0/44,5/54/56
(4w/6m)
Junioren:
2004/2003
57w/60w/54/57/63/ü80
(2w/4m)
Jugend:
2002/2001
69w/56/60/64/69
(1w/4m)
Elite:

60w (1991)/56/69/75/81 (bis 1997)
(1w/4m)
 


Sporttechnische Durchführung: 

Für das 8. TBV-Kaderturnier gelten die WB des DBV und die in dieser Ausschreibung enthaltenen Durchführungsbestimmungen (§ 10 der WB). Die Wettkämpfe werden laut §24 der WB durchgeführt. Der Veranstalter behält sich vor Aktive zu setzen. 


Austragungsmodus: 

Die Austragung der Wettkämpfe erfolgt im KO-System. Eine Ausnahmeregelung tritt in Kraft, wenn in einer Gewichtsklasse drei Athleten starten. Hier gilt folgender Modus: Der Sieger des 1. Wettkampfes (Los Nr. 1 gegen Los Nr. 2) hat sich für das Finale qualifiziert. Der Verlierer trifft in der zweiten Serie auf den Freilosinhaber (Los Nr. 3). Der Sieger dieses Kampfes trifft im Finale auf den Gewinner des Kampfes Nr. 1. 


Auslosung: 

Die Auslosung der Wettkämpfe erfolgt nach der offiziellen Gewichtskontrolle.  


Kosten:

Die durch die Teilnahme am 8. TBV-Kaderturnier entstehenden Kosten für Athleten, Trainer und sonstigen Betreuer tragen die entsendenden Landesverbände. 

Unterbringung und Vollpension pro Tag in der Landessportschule Bad Blankenburg: 

 

Ü/F über 14 Jahre (Haus) 
33,00 €
Ü/F bis 14 Jahre (Haus)
26,00 €
Ü/F ab 14 Jahre (Camp)
24,00 €
Ü/F bis 14 Jahre (Camp)
18,50 €
Mittag9,00 €
Mittag bis 14 Jahre
7,50 €
Abendessen
8,00 €
Abendessen bis 14 Jahre
6,50 €
Einzelzimmerzuschlag
5,00 €

Startgebühr pro Aktiver 5,00 €


Kampfgericht:

Das Kampfgericht wird vom TBV-Kampfrichterobmann nominiert. Je Verband/Verein kann ein Kampfrichter mitgebracht werden. Die Kosten für die Kampfrichter der auswärtigen Verbände/Vereine tragen diese selbst.


Supervisor:

KO des LV Thüringen ist nach der WB als Supervisor eingesetzt.


Geräte:

Die Kämpfer haben mit einem Kopfschutz und der Kampfkleidung in der Farbe der jeweils entsprechenden Ecke anzutreten. Der TBV übernimmt die Gestellung der Wettkampfhandschuhe.


Auszeichnungen:

Die Sieger, Zweit- und Drittplatzierten in jeder Gewichtsklasse erhalten die entsprechende Urkunde und eine Medaille. Der erfolgreichste Landesverband, der beste Techniker und der beste Kämpfer werden mit einem Pokal ausgezeichnet.


Meldungen:

Die Teilnehmermeldungen sind an den TBV-Präsidenten und an den Ausrichter (1. SSV Saalfeld) zu schicken:


Lutz Grau
Maik Dollhofer  
Pfortenstr. 5
Zum Bleichbrunnen 5
07318 Saalfeld
99947 Bad Langensalza OT Nägelstedt
grau_lutz@t-online.de
m.dollhofer@me.com

Meldeschluss ist am Sonntag, den 03.02.2019.


Proteste:

Hierfür gilt § 36 der WB.


Ermächtigungsklausel:

Alle Sportler und Teilnehmer an dem 5. TBV-Kaderturnier erkennen durch ihre Meldung die Satzungen und Ordnungen der Landesverbände und des DBV als verbindlich an..


Unterkünfte Anmeldung, Auslosung, Wiegen und Wettkampfstätte

Landessportschule Bad Blankenburg

Wirbacher Straße 10

07422 Bad Blankenburg

www.sportschule-badblankenburg.de